Mögliche Projektthemen des CALL4Europe

Der CALL4Europe sucht nach Projekten, die sich mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Wie soll Europa auf die Herausforderungen der Globalisierung antworten?
    Zu diesen Herausforderungen zählen im Sinne dieses Calls zum Beispiel der globale Wettbewerb und neue Regelwerke wie TTIP, die aufgehende Schere zwischen Arm und Reich, die hohe Jugendarbeitslosigkeit und generell die Jugendchancen, Finanzierung der Sozialsysteme, Kriegshandlungen und Flüchtlingsströme, Armutsmigration, Terrorgefahr und Einschränkungen der Grundrechte sowie europäische Friedenspolitik.

  • Wie soll Europa die Überalterung seiner Gesellschaft meistern?
    Zu diesem Thema passen zum Beispiel Projekte, die sich mit der These der Überalterung, mit der Zuwanderungspolitik, mit der Finanzierung von Sozial- und im Besonderen von Pensionssystemen oder mit neuen Formen des Zusammenlebens der Generationen beschäftigen.

  • Wie können die politischen Einrichtungen in Europa und in der EU verbessert werden?
    In diesem Bereich erwarten wir zum Beispiel Projekte zu zivilgesellschaftlichem Engagement, zu mehr Transparenz und politischer Mitsprache, zur Verbesserten politischen Information der Bürger, zur Weiterentwicklung der Institutionen der EU oder zur Verteidigung der demokratischen Grundrechte in Europa.

  • Wie kann die Öffentlichkeit über eine Gestaltung der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zu Staaten wie China, Russland oder die arabischen Länder informiert werden, welche die Europäischen Werte nicht aufgibt?
    Bei diesem Thema geht es zum Beispiel um die Beziehungen Europas zu weniger oder nicht-demokratischen Ländern im globalen Wettbewerb, um die Abklärung der sogenannten „Europäischen Werte“ und um Projekte, die sich mit internationalem Dialog oder mit den universellen Menschenrechten beschäftigen.

  • Wie kann Innovation so gefördert werden, dass Europa bei neuen Technologien verstärkt Spitzenreiter wird?
    Dazu gehören zum Beispiel Projekte, die sich mit dem Wesen von Innovation beschäftigen, mit Innovationspolitik, mit Voraussetzungen von Innovation, mit der Verbreitung von Innovationen oder mit internationalen Vergleichen von Rahmenbedingungen für Innovationen oder neue Technologien.